Alle Beiträge, die unter Wissenswertes gespeichert wurden

Hier findest du all meine Beiträge zum Thema Körper, Geist, Ernährung :)

abnormal

Ja vergleichsweise zu meinen normalen Blogpost-Titeln ist dieser hier sehr provokativ gewählt, Absicht. Mir fällt mehr und mehr auf, wie der Enthusiasmus bezüglich diesem außergewöhnlichen warmen Herbs / Novemberwetter steigt. Nichts gegen Sonne, auch von meiner Seite aus, aber es ist einfach für diese Jahreszeit untypisch und hat nicht nur auf die Natur, Insekten und Tierwelt Auswirkungen sondern (ob wir wollen oder nicht) auch auf uns ! Da ich in letzter Zeit häufiger über solche Artikel stoße fasse ich nun hier einiges zusammen. Vorher möchte ich klar stellen, dass es hier nicht nur um uns Menschen geht, die sich tagtäglich nach Sonne und T-Shirt Wetter sehnen, nein, es geht um alle Lebewesen auf dem Planeten, ob Pflanzen, Tiere oder eben Menschen, es betrifft alle. Wer das gekonnt ignoriert und nicht einmal den ganzen Artikel liest – gut, zwingen kann ich keinen, aber irgendwann kommt auch IHR nicht mehr daran vorbei euch wenigstens einmal so etwas durchzulesen ;) Sind Temperaturen um und über 15 Grad normal für November? Oder ist das eine Auswirkungen des Klimawandels ? …

Gemüse, Chemie im Essen, Inhaltsstoffe, bio, biologisch, gesund

Chemie im Essen

Früher, naja was heißt hier früher, sagen wir vor 6-10 Monaten, waren ca. 70% der Artikel, die ich auf Vanillaholica veröffentlicht habe im Bezug auf Ernährung, ganz gleich ob es um Rezepte, Aspekte hinter Inhaltsstoffen, oder umweltbewusster / biologischer Einstellung dahinter ging. Mein letzter Artikel diesbezüglich war dieser hier. (veröffentlicht am 27.8.) Da der 27.8 definitiv schon viel zu lange her ist – okay, lasst uns nostalgisch werden und an die Sommerferien zurück denken – dachte ich, dieses Thema hier auch aufgrund meiner Vorsätze wieder einmal anzusprechen. Was eine lange Einleitung, Vivi ,aber okay jetzt noch kurz zu allgemeinem Hintergedanke dieser Posts. kurze, knackige aber informative Beiträge (aber mein Gefühl sagt mir kurz und knackig wird schwierig ;)) transparente Quellen einfacher Informationsaustausch Aufklärung qualitativ Wissen teilen meine Meinung diesbezüglich äußern Ad 6. (letzter Punkt) gibt es jedoch noch zu sagen, dass wie alles auf meinem Blog meiner eigenen Meinung und Einstellung entspricht, und für jeden zB. „gesund“ etwas anderes bedeutet, was ja Dank Meinungsfreiheit heutzutage absolut kein Problem ist ;) Wenn ich nun, nochmal zum Thema „gesund“ sage, dass …

Ziaja Naturkosmetik Review

Wie sich vielleicht noch ein paar wage erinnern können, war ich im Dezember zum Ziaja Event hier in Wien eingeladen. Es war ein wirklich schöner Nachmittag an dem ich ein paar weitere Mädels kennen lernen durfte und uns allen ein wenig über Ziaja näher gebracht wurde. Ich durfte ein paar Goodies zum Ausprobieren und Rezensieren mit nach Hause nehmen und hier kommt nun ein kleiner Erfahrungsbericht derer. Die Firma wurde 1989 von den Pharmazeuten Aleksandra und Zenon Ziaja in Danzig gegründet und bietet eine sehr große und hochwertige Produktpalette von rund 400 Produkten für die verschiedensten Bedürfnisse. Alle Bestandteile in den Produkten sind pflanzlichen und biotechnologischem Ursprungs und wurden nicht an Tieren getestet. Die außergewöhnlichen Rezepturen sind von sehr hoher Qualität – entwickelt mit der großen Erfahrung im pharmazeutischen und medizinischen Bereich. Momentan sind Ziaja Produkte in folgenden Geschäften erhältlich: DM, Bipa, Merkur und Naturshop.org .     Um das ganze kurz und knackig und doch informativ zu halten, setz ich hier ein paar Fakten über die Produkte als auch deren Inhaltsstoffe stichwortartig an. keine Tierversuche nicht zu …

Heldenmarkt + Veggieworld 2015 in Berlin

Ein weiterer Grund meiner Berlin Reise war die Veggieworld Messe in Berlin vergangenes Wochenende. Da es solche Art von Messen in Österreich nur begrenzt gibt, und wenn doch, dann nicht in solch einer Größe, war es an der Zeit diese Messe in der Szenenstadt schlecht hin zu besuchen. Was genau ist der Heldenmarkt und die Veggieworld Messe? Über Heldenmarkt Berlin [1] Die Idee hinter Heldenmarkt stammt Lovis Willenberg, der den Zugang zu nachhaltigen Produkten erleichtern wollte. Im Heldenmarkt wird in einer entspannten Atmossphäre nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen mehr Wahrnehmung verschafft und somit eine umweltbewusstere Lebensweise verschafft, die im Einklang mit den natürlichen Ressourcen der Erde steht. Über Veggieworld Berlin [1] Datum & Ort: 07. – 08. November 2015, STATION Berlin Was ist die VeggieWorld ? Die VeggieWorld ist eine Publikums- und Fachmesse für Produkte und Dienstleistungen des veganen Lebensstils. Die VeggieWorld ist die größte und älteste Veranstaltung ihrer Art. Angebotsbereiche unserer Aussteller Die Aussteller zeigen vor allem Produkte und Dienstleistungen aus folgenden Bereichen: LEBENSMITTEL biologische, nachhaltige und fair gehandelte Produkte Rohkost Fleischersatzprodukte Superfoods Nahrungsergänzungsmittel Gesundheitsprodukte vegane …

#notizanmich Herbstedition

Bevor es für mich heute Abend nach Berlin geht wollte ich unbedingt noch meine Gedanken niederschreiben. Da es quasi der zweite persönliche (lange, ausführliche, und ehrliche :P ) Post ist dachte ich mir ich markiere von nun an alle „persönlichen / Meinungs-Gedankenposts“ mit #notizanmich , denn das ist meiner Meinung die beste und passendste Formulierung für diese Art von Posts ! Nach 3 ½ Wochen Labor habe ich dieses freie Wochenende für ausgiebige Spaziergänge im Park verplant. Spaziergänge, ohne Musik, ohne Leselektüre und mehr als minimalen Gebrauch des geliebten Smartphones. Da momentan ja eine gewisse Australierin mehr als in aller Munde ist, musste auch ich ein oder zwei Gedanken über die Umstände während meines Dahinschlenderns verschwenden. Ich werde hier jetzt nicht Stellung auf ihre Aktion, Verhalten oder sonst noch was beziehen, denn genau das ist es ja. Kaum macht jemand mit einer riesen „Fanbase“ (Followeranzahl- whatever) ein bis dahin wohl „Unding“ und schon wird darüber diskutiert. Die einen finden es gut, die anderen meinen es sei eine PR Aktion gewesen, wie auch immer. Meine Meinung …