Auswärts, Blog, Entdecken, Review, Travel
Kommentare 34

Heldenmarkt + Veggieworld 2015 in Berlin

Ein weiterer Grund meiner Berlin Reise war die Veggieworld Messe in Berlin vergangenes Wochenende.

Da es solche Art von Messen in Österreich nur begrenzt gibt, und wenn doch, dann nicht in solch einer Größe, war es an der Zeit diese Messe in der Szenenstadt schlecht hin zu besuchen.

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Was genau ist der Heldenmarkt und die Veggieworld Messe?

Über Heldenmarkt Berlin [1]

Die Idee hinter Heldenmarkt stammt Lovis Willenberg, der den Zugang zu nachhaltigen Produkten erleichtern wollte.

Im Heldenmarkt wird in einer entspannten Atmossphäre nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen mehr Wahrnehmung verschafft und somit eine umweltbewusstere Lebensweise verschafft, die im Einklang mit den natürlichen Ressourcen der Erde steht.

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Über Veggieworld Berlin [1]

Datum & Ort:
07. – 08. November 2015, STATION Berlin

Was ist die VeggieWorld ?

Die VeggieWorld ist eine Publikums- und Fachmesse für Produkte und Dienstleistungen des veganen Lebensstils. Die VeggieWorld ist die größte und älteste Veranstaltung ihrer Art.Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Angebotsbereiche unserer Aussteller

Die Aussteller zeigen vor allem Produkte und Dienstleistungen aus folgenden Bereichen:
LEBENSMITTEL

  • biologische, nachhaltige und fair gehandelte Produkte
  • Rohkost
  • Fleischersatzprodukte
  • Superfoods
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Gesundheitsprodukte
  • vegane Süßspeisen
  • Säfte & Smoothies

PFLEGE & KOSMETIKPRODUKTE, MODE & ACCESSOIRES, KÜCHEN- & HAUSLHALTSPRODUKTE, TOURISMUS & GASTRONOMIER, REINIGUNGS- & WASCHMITTEL

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Obwohl ich wirklich optimistisch eingestellt war, habe ich mir die Messe lange nicht so groß vorgestellt. Sie war wirklich GEFÜLLT mit guten Ausstellern, die logischerweise Wert auf Bioqualität und lokaler Herkunft der Produkte legen. Aber es wurde nicht nur das neue Fairphone vorgestellt, sondern auch nachhaltige, ABER trendige Ökokleidung, frische Biosäfte, Aufstriche, Muse, Gummibärchen, alles, was das Herz begehrt nur eben bio, nachhaltig, grün, eco ( YAY :)!)

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

So eine unfassbar große Auswahl an informativen Prospekten ! Wenn ich kein Handgepäck gehabt hätte hätte ich nochmehr mitgenommen :P

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch Ist das auch wirklich Bio ? Mein Beitrag dazu hier ♥

Einer Meiner Lieblingsaussteller waren Rebello, Original Beans, my[fair]product !

Erland und sein vier Wochen junges Unternehmen my[fair]product möchte ich euch kurz vorstellen, da ich von der Idee und dem Konzept sehr angetan bin und hier mit meiner Stimme dieses Unternehmen stützen und supporten möchte :)

Als ich schon fast alle Aussteller und ihr Produkt begutachtet, interessante Gespräche geführt und Produktinformationen mitgenommen habe, traf ich auf einen fast übersehbaren kleinen Ausstellungsplatz ! Der von Erland bzw. my[fair]product.

So ich komme hier gleich zur Sache meiner Meinung nach liefert das Plakat alle wichtigen Informationen:

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Plakat von my[fair]product !

Mit Hilfe von my[fair]product kann jeder selbst über die Plattform Fragen an das Unternehmen stellen. So wie ich es bei ein paar Produktreviews schon gehandhabt habe (guckst du hier und hier  :P ) kann man das selbst auch machen, ohne in direktem Kontakt mit dem Unternehmen (per E-Mail) zu sein !

UND DIE IDEE FIND ICH BOMBE !

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Die totale Begeisterung sieht man mir an, tolle Idee Erland !

Wenn ich mir selbst nicht sicher bin, ob Apple Inc. bei den Zulieferern ausreichend auf die Arbeitsbedingungen achtet, bei Hugo Boss wirklich Mütter diskriminiert werden, und ob in Produkten mit dem Fairtrade Siegel nur 20% fair produzierte Inhaltsstoffe vorhanden sind?
Jeder kann die Frage stellen, die er gerne einmal beantwortet haben möchte, und das ist so noch einzigartig :)

Wie alles genau funktioniert kann man hier detailliert und verständlich beschrieben nachlesen.

Ich möchte hier KLIPP UND KLAR feststellen, dass ich diese Promotion für my[fair]product aus eigenem Interesse mache, kein Geld, oder Sponsoring in jeglicher Art dafür bekomme- kurz und knapp: Ich finde die Idee ist geil, und das Unternehmen rockt ! (Danke hier auch an Erland für das informative und tolle Gespräch)

Ich persönlich habe mich noch auf der Messe bei my[fair]product angemeldet und kann es kaum erwarten ab sofort meine Fragen für meine Kooperationspartner nicht nur persönlich sondern auch mit professioneller Hilfe stellen zu können :)

Messe Bio Veggieworld Berlin fair fairfashion bioqualität lokale Produkte vegan vegetarisch

Das war mein kleiner Einblick in die Veggieworld ! Bei Fragen einfach kontaktieren, ansonten würde mich interessieren:

Bilder hochladen Bilder hochladen . Bilder hochladen . Bilder hochladen . Bilder hochladen . Bilder hochladen . Bilder hochladen . Bilder hochladen

Bilder hochladen

Warst du schon einmal auf einer Messe? Wenn ja welche ?

Quellen:
[1]:http://veggieworld.de/de/messeinfos-2
[2]:http://www.heldenmarkt.de/die-idee/

 

34 Kommentare

  1. Pingback: Bye Bye Herbst | Vanillaholica

  2. Hallo Vivi,
    vielen Dank für dein Feedback, das freut mich wirklich sehr!
    Die Messe klingt übrigens super interessant, leider habe ich so etwas bei uns in der Nähe auch eher selten.
    Liebe Grüße,
    Julia

    Gefällt mir

  3. mycafeaulaitblog sagt

    Das Konzept von myfairproduct finde ich wirklich auch sehr ansprechend. Aber noch mal kurz ne Frage (weil ich mir jetzt nicht so sicher bin, ob ich das richtig verstanden habe :D): Also, angenommen mir schreibt ein Unternehmen wegen einer Kooperation und ich bin mir nicht sicher, ob dieses oder jenes in Ordnung ist (z.B. Arbeitsbedingungen), dann kann ich einfach dort zu myfairproduct hinschreiben und die recherchieren mir das?? :D

    Liebste Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

    • Ja genau so schauts aus :D
      Du stellst die Frage dann dort, sie von myfairproduct nehmen Kontakt mit dem Unternehmen auf und fragen dort dann nach, die Antwort kriegst du dann :)

      Ganz easy!

      Liebe Grüße,
      Vivi

      Gefällt mir

  4. Pingback: Heldenmarkt + Veggieworld 2015 in Berlin | ALKOHOLIKER-/innen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s